Fotos von der Herbstwanderung durch das Seifersdorfer Tal am 24.10.2020 (337. Wanderung)

Fotos von  Christian Haensch

!!!!! Zum Vergrößern mit der Maus klicken !!!!!






  









  









  









  









   









Wiedermal wandern in der Oberlausitz, diesmal zur Hohen Dubrau 307 m

 

Am 14. November 2020 ist unsere nächste Wanderung anberaumt, durch die Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie hat unsere Wanderung ein anderes Ziel erhalten, und zwar die Hohe Dubrau bei Groß Radisch.

Start ist vom Parkplatz vor der Alten Schule um 8.30 Uhr, wir fahren nach Groß-Radisch. Dort beginnt die 9 km Wanderung, auf der 196 m Auf- und 196 m Abstieg zu absolvieren sind. Die Stärkung soll auf dem Monomentberg erfolgen, vorsorglich Wanderverpflegung im Rucksack mitbringen. Auch der Aussichtsturm soll bestiegen werden.

Kleidung und gutes Schuhwerk der Witterung angepasst wird empfohlen. Für Gäste an dieser Wanderung sind Unfall- und Haftpflichtversicherung Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung seitens des Vereines wird abgelehnt.

Wanderleitung: Christian Haensch (338.)

Wiedermal wandern in der Oberlausitz, diesmal zur Hohen Dubrau 307 m

 

Am 14. November 2020 ist unsere nächste Wanderung anberaumt, durch die Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie hat unsere Wanderung ein anderes Ziel erhalten, und zwar die Hohe Dubrau bei Groß Radisch.

Start ist vom Parkplatz vor der Alten Schule um 8.30 Uhr, wir fahren nach Groß-Radisch. Dort beginnt die 9 km Wanderung, auf der 196 m Auf- und 196 m Abstieg zu absolvieren sind. Die Stärkung soll auf dem Monomentberg erfolgen, vorsorglich Wanderverpflegung im Rucksack mitbringen. Auch der Aussichtsturm soll bestiegen werden.

Kleidung und gutes Schuhwerk der Witterung angepasst wird empfohlen. Für Gäste an dieser Wanderung sind Unfall- und Haftpflichtversicherung Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung seitens des Vereines wird abgelehnt.

Wanderleitung: Christian Haensch (338.)

Wiedermal wandern in der Oberlausitz, diesmal zur Hohen Dubrau 307 m

 

Am 14. November 2020 ist unsere nächste Wanderung anberaumt, durch die Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie hat unsere Wanderung ein anderes Ziel erhalten, und zwar die Hohe Dubrau bei Groß Radisch.

Start ist vom Parkplatz vor der Alten Schule um 8.30 Uhr, wir fahren nach Groß-Radisch. Dort beginnt die 9 km Wanderung, auf der 196 m Auf- und 196 m Abstieg zu absolvieren sind. Die Stärkung soll auf dem Monomentberg erfolgen, vorsorglich Wanderverpflegung im Rucksack mitbringen. Auch der Aussichtsturm soll bestiegen werden.

Kleidung und gutes Schuhwerk der Witterung angepasst wird empfohlen. Für Gäste an dieser Wanderung sind U

Wiedermal wandern in der Oberlausitz, diesmal zur Hohen Dubrau 307 m

 

Am 14. November 2020 ist unsere nächste Wanderung anberaumt, durch die Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie hat unsere Wanderung ein anderes Ziel erhalten, und zwar die Hohe Dubrau bei Groß Radisch.

Start ist vom Parkplatz vor der Alten Schule um 8.30 Uhr, wir fahren nach Groß-Radisch. Dort beginnt die 9 km Wanderung, auf der 196 m Auf- und 196 m Abstieg zu absolvieren sind. Die Stärkung soll auf dem Monomentberg erfolgen, vorsorglich Wanderverpflegung im Rucksack mitbringen. Auch der Aussichtsturm soll bestiegen werden.

Kleidung und gutes Schuhwerk der Witterung angepasst wird empfohlen. Für Gäste an dieser Wanderung sind Unfall- und Haftpflichtversicherung Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung seitens des Vereines wird abgelehnt.

Wanderleitung: Christian Haensch (338.)Wiedermal wandern in der Oberlausitz, diesmal zur Hohen Dubrau 307 m

 

Am 14. November 2020 ist unsere nächste Wanderung anberaumt, durch die Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie hat unsere Wanderung ein anderes Ziel erhalten, und zwar die Hohe Dubrau bei Groß Radisch.

Start ist vom Parkplatz vor der Alten Schule um 8.30 Uhr, wir fahren nach Groß-Radisch. Dort beginnt die 9 km Wanderung, auf der 196 m Auf- und 196 m Abstieg zu absolvieren sind. Die Stärkung soll auf dem Monomentberg erfolgen, vorsorglich Wanderverpflegung im Rucksack mitbringen. Auch der Aussichtsturm soll bestiegen werden.

Kleidung und gutes Schuhwerk der Witterung angepasst wird empfohlen. Für Gäste an dieser Wanderung sind Unfall- und Haftpflichtversicherung Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung seitens des Vereines wird abgelehnt.

Wanderleitung: Christian Haensch (338.)

nfall- und Haftpflichtversicherung Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung seitens des Vereines wird abgelehnt.

Wanderleitung: Christian Haensch (338.)